30.5 Streamingkonzert aus dem Kino des Dortmunder U 19-21Uhr

www.digitales.dortmunder-u.de

In Kooperation mit dem Dortmunder U freut sich Pro Jazz e.V. am 30.5 zwischen 19 und 21Uhr drei verschiedene Formationen in zwei Stunden Livestreaming präsentieren zu können. Der Stream wird erreichbar sein über die Adresse

www.digitales.dortmunder-u.de

Es spielen auf:

HILDE MIT SWING

In diesem Programm kommen hauptsächlich deutschsprachige Vertonung der Jazz-Standards von Cole Porter vor, so, wie sie durch Hildegard Knef einem breiten Publikum bekannt wurden – ergänzt durch einige der swingenden Kompositionen, die extra für Hildegard Knef geschrieben wurden.

ANKE KORTMANN – vocal
GUIDO SCHLÖSSER – piano
JENS POLLHEIDE – bass
PHILIPP STAEGE – drums

HAFEN-HASI QUARTET

Das Quartett spielt jazzige Nummern, teilweise aus der Popmusik stammend, in ungewöhnlicher Quartett-Besetzung ohne Schlagzeug. Kontrabass und Piano liefern das teils Boogie-beeinflusste Fundament, auf dem sich Gesang und Flöten austoben können.

NIKOLA SEEGERS – vocal
JENS POLLHEIDE – flutes
DANIEL PATEROK – piano
ANDREAS MÜLLER – double bass

Wollner/Köcke/Jäger/Staege

Das Quartett präsentiert eine bunte Mischung von Jazzstandarts und Eigenkompositionen.

WIM WOLLNER – saxophon
PETER KÖCKE – piano
FELIX JÄGER – bass
PHILIPP STAEGE – drums

Ankündigung

Voraussichtlich findet ab dem 15.Juli 2020 bis zum 19. September 2020 wieder der Sommer am U mit einem breitgefächerten (Kunst-)Programm statt. Entweder in gewohnter Form vor Ort oder Corona bedingt als Streamings über:

www.digitales.dortmunder-u.de

Auch Pro Jazz e.V. wird beim Sommer am U vertreten sein, mehr dazu in Kürze auf unserer Website.